Jugendgruppe

Ab dem 10. Lebensjahr können Jugendliche der Jugendgruppe des Vereins beitreten.

Die Jungfischer (-innen) treffen sich regelmäßig zum Ausüben und Erlernen der Angelfischerei.

Im Vordergrund der Jugendgruppe stehen das gemeinsame Angeln und Lernen des fischwaid-gerechten Verhaltens am Gewässer.

Vorbereitung auf die staatl. Angelprüfung durch Praxiserfahrung, Knoten-und Gerätekunde. Und vor allem „viel Spaß“ am Hobby und der Natur.

Das jährliche vereinsinterne Zeltlager der Jugend und die Möglichkeit zur Teilnahme am oberbayerischen Jugendausbildungs-Zeltlager erweitern das Rahmenprogramm.

Die Jugendgruppe des Vereines verfügt über eine eigene Jungfischer-Königskette. Der Träger wird beim jährlichen „Hege-und Pflege-Fischen der Jugend“ ermittelt. Einem Wettkampf kombiniert aus Praxis und Theorie.

Darüber hinaus bietet die Jugendgruppe besondere Angelmöglichkeiten und das Erlernen von Teamgeist und Sozialkompetenz.

Ansprechpartner bei Interesse Jugendleiter:

Martin Lehnigk

martin.lehnigk@fvpw.de oder 0172 / 299 37 00 (WhatsApp)


><(((º> Watstiefel statt Ballerinas <º)))><

Erläuterung zu den Jugendtreffen

 

Die Veranstaltungen sind verschiedenster Art und abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, den angetragenen Vorschlägen sowie der Witterung.  Das Programm wird daher am Tag der Veranstaltung festgelegt bzw.  kann auch kurzfristig geändert werden.

 

 

Hier einige Möglichkeiten:

- Ruten-, Spinner- und Posenbau

- Herstellung von Montagen zum gezielten Fischen (Karpfen, Hecht, Renken, Zander, Waller)

- Fliegen- und Nymphenbinden

- Vorbereitungen für das Zeltlager des FVO

- Theoretische Vorbereitung auf die Fischerprüfung sowie Vertiefung der eigenen Kenntnisse

- evtl. Ausflüge oder Begehungen der Gewässer mit Gewässeruntersuchung

- Zusammenbau einer Fliegenrute (Rute + Rolle + Schnur + Vorfach + Fliege)

- Casting mit Spinn- und Fliegenrute oder auch ein Kickerturnier

- Weiherpflege des Jugendweihers

 

=> und selbstverständlich FISCHEN !!!  ><(((º>

 

 

Zum Teil werden andere Vereinsmitglieder als Durchführende bzw. Referenten eingesetzt.

Wie bereits gehandhabt, bleibt es bei einer kleinen Brotzeit zwischendurch.

 

Angelausrüstung ist mitbringen zu den Veranstaltungen

=> April, Mai, Juni, Juli, August und September.

 

Kescher, Maßband, Betäuber, Messer, Zange und Angel-Papier sind zwingend

=> ohne dem geht gar nix !!!

 

Die übrigen Veranstaltungen (kalte Jahreszeit) halten wir uns in der Regel drinnen auf. Daher benötigt ihr hier keine Angelausrüstung. Trotzdem immer auch eine Jacke und feste Schuhe für draußen am Mann/Frau !!!

 

Um Dich aktuell über Änderungen, Sonderevents etc. informieren zu können, würde ich Dich bitten, mir Deine aktuellen Kontaktdaten (Handy, Festnetz, Email, Facebook) per Mail/SMS oder sonstigem Medium mitzuteilen. Sofern ich KEINE aktuellen Kommunikationsdaten von Dir habe,  kann Dir EINIGES ENTGEHEN !!!

 

Rückmeldungen an martin.lehnigk@fvpw.de oder 0172 / 299 37 00 (WhatsApp)


Hauptkommunikation, Zwischen-Infos, Goodies und Spezialevents erfolgen via WhatsApp!